Aktuelle Stellungnahme von Kai Wegner zur Rigaer Straße

Zum Vorstoß der SPD, das Haus in der Rigaer Straße 94 durch das Land Berlin kaufen zu lassen, erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Die Überlegung, die Linksradikalen für Krawalle, Brandanschläge und Angriffe auf Polizisten mit einem Haus zu belohnen, mutet an wie ein Stück aus dem Tollhaus. Mit diesem vollkommen absurden Gebaren [...]

2018-02-08T20:35:06+00:00 31. Juli 2016|Allgemeines, CDU Landesverband Berlin|

Müller ist für massive linke Ausschreitungen mitverantwortlich

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt: „Müller ist für die massiven linken Ausschreitungen mitverantwortlich. Die linken Chaoten durften nach Müllers Worten glauben, dass sie nur besonders stark randalieren mussten, damit ihre Forderungen erfüllt werden. Indem er vorherige Brandanschläge mit Gesprächsangeboten belohnte, hat Müller eine Gewaltspirale in Gang gesetzt. Die 123 verletzten Polizisten mahnen [...]

2018-02-08T20:07:01+00:00 13. Juli 2016|Allgemeines, CDU Landesverband Berlin|

Müller fällt auf Einflüsterungen von Lauer herein – trauriger Tag für Berlin

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat dazu aufgerufen, mit linksextremistischen Gewalttätern aus dem Umfeld der Rigaer Straße 94 zu verhandeln. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Was für ein trauriger Tag für Berlin: Der Regierende Bürgermeister fällt auf die Einflüsterungen eines überdrehten Piraten-Politikers herein. Es ist unverantwortlich, dass Müller mit Gewalttätern verhandeln [...]

2018-02-08T20:35:24+00:00 4. Juli 2016|Allgemeines, CDU Landesverband Berlin|

Führungsschwäche von Müller geht zu Lasten der Inneren Sicherheit Berlins

Zum heute vertagten Thema Videoüberwachung in der Sitzung des Innenausschusses erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU, Kai Wegner: „Entgegen des gefassten Senatsbeschlusses der Koalition aus SPD und CDU hat es Müller nicht vermocht, die Gesetzesvorlage in den eigenen Reihen durchzusetzen. Einmal mehr zeigt sich, dass es der SPD um taktische Spielchen geht und nicht um [...]

2018-02-08T20:07:11+00:00 2. Juli 2016|Allgemeines, CDU Landesverband Berlin|